Do. Mai 23rd, 2024

GR10 Trainingswanderungen

Im Sommer plane ich eine große Tour: Den GR10! Er führt vom Atlantik über die Pyrenäen zum Mittelmeer, an der Grenze zwischen Frankreich und Spanien, ungefähr 1000 km sind zu bewältigen, in circa 50 Etappen. 60 % der Etappen haben mehr als 1000 Höhenmeter und einige sogar fast 2000 Höhenmeter! Diese große Tour anzugehen braucht natürlich Vorbereitungen. Ich habe mir dann so meine Gedanken gemacht: Wie kann ich für den GR10 trainieren, um von den Gelenken her, von der Muskelkraft und der Ausdauer gut vorbereitet zu sein. Und so stehen jetzt zweimal pro Woche Wandertermine in meinem Kalender, ebenso zweimal pro Woche Yoga und nach Möglichkeit noch ein Krafttraining (dazu fehlt mir gerade ein wenig die Lust). Meine Trainingswanderungen unterscheide ich nach 2+, 4+, und 6+, und wandere dann entweder mindestens 10, mindestens 20 oder mindestens 30 km. Ich habe immer einen Tages Rucksack auf dem Rücken und werde ab Mai auch mit meinem Touren Rucksack laufen. Ich merke, dass die Kondition langsam besser wird, bergauf ist es immer noch mühsam, aber insgesamt halte ich länger durch. Ich werde einige dieser Trainingswanderungen in den Blog stellen und wünsche viel Freude an den Bildern und vielleicht am „Nachwandern“.

Große Runde von Oberlenningen aus

Track zur Tour

Tourentelegramm: Rundwanderung von Oberlenningen aus, 31,4 km, 916 hm, 6:39 h

Am 01.01.2023 gab es gleich mal einen 30er Marsch. Von Oberlenningen ging es über Hochwang Richtung Grabenstetten bis zum Römerstein. Und von dort nach Gutenberg. Dann über Krebsstein und Ruine Wielandstein zurück. Super Rundtour mit herrlichen Ausblicken. Leider fehlte mir zwischendurch eine Einkehr und so kam ich seeehr hungrig am Ziel an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert